59,00 €
zzgl. MwSt

[x] Fenster schließen
SPIELTRIEB
Mit vollem schulischem Vorführrecht!
Autor: nach dem Roman von Juli Zeh
Regie: Gregor Schnitzler
Darsteller: Michelle Barthel, Jannik Schümann, Maximilian Brückner, Richy Müller, Ulrike Folkerts
Farbe: Farbe
Länge: 96
Format: DVD
Auszeichnungen: Unsere Empfehlung für KINO IN DER SCHULE
FSK: 12
Zusatzinfos: DVD Sprache und Untertitel: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2013



Zwei jugendliche Außenseiter auf dem Weg zur Selbstfindung

Spannender Thriller nach dem Bestseller-Roman von Juli Zeh

Prädikat: Besonders wertvoll

Die 15-jährige Ada hat bereits zwei Klassen übersprungen: Sie ist hochintelligent, belesen und in der Schule eine absolute Außenseiterin. Keiner kann sie leiden und sie findet alle anderen langweilig. Das ändert sich, als Alev neu in die Klasse kommt: Auch er ist intelligent, charismatisch. Schnell erkennen die beiden ihre Seelenverwandtschaft und beginnen ein gefährliches Spiel. Ihr erstes Opfer wird ihr Deutsch- und Sportlehrer. Bald gerät das teuflische Spiel um Macht, Manipulation und Leidenschaft außer Kontrolle ...

Wichtig! Warum?
Der spannende Thriller nach der Bestseller-Vorlage von Juli Zeh beschreibt Jugendliche auf ihrem schwierigen Weg der Selbstfindung und Persönlichkeitsbildung voller verletzter Gefühle und der (unerfüllten) Sehnsucht nach Liebe und Anerkennung.