38,00 €
zzgl. MwSt

PDF Download PDF Download

[x] Fenster schließen
LILLY UNTER DEN LINDEN
Mit vollem schulischem Vorführrecht!
Zustzlich zur DVD steht Ihnen der Film als Download bereit, sobald Ihre Bestellung freigeschaltet wurde.
Autor: nach dem Jugendbuch von Anne C. Voorhoeve
Regie: Erwin Keusch
Darsteller: Suzanne von Borsody, Cornelia Gröschel, Daniel Morgenroth
Farbe: Farbe
Länge: 88
Format: DVD
FSK: o.A.
Lektüre: Ravensburger: Lektüre & Materialien zur Unterrichtspraxis
Zusatzinfos: DVD Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2002

2015 - 25 Jahre Deutsche Einheit

Authentisches Familiendrama über den Alltag im geteilten Deutschland

Hamburg kurz vor der Wende: Nach dem Tod ihrer Mutter soll die 13-jährige Lilly in eine Pflegefamilie. Spontan beschließt sie, zu ihrer Tante nach Jena zu flüchten. Der unerwartete Besuch aus dem Westen stellt die Verwandten in der DDR vor große Probleme. Die Republikflucht in die „andere“ Richtung führt die Absurdität und Unmenschlichkeit der politischen Verhältnisse vor Augen.

Wichtig! Warum?
25 Jahre nach der Wiedervereinigung drohen die staatliche Trennung der Deutschen und das DDR-Regime in Vergessenheit zu geraten. Die ergreifende Geschichte der 13-jährigen Lilly verdeutlicht das tragische Schicksal unzähliger Familien, die durch Mauer und Stacheldraht voneinander getrennt leben mussten. Der Film vermittelt ein realistisches Bild von Leben und Alltag im geteilten Deutschland und sensibilisiert vor allem junge Menschen für dieses wichtige Kapitel deutscher Zeitgeschichte.

Didaktisches Begleitmaterial auf DVD-ROM:
- 9-seitiges Dossier
- Erarbeitung der Filmsprache
- Themen: Tod, Trennung, Traurigkeit
- Inszenierung von Ost & West

Für den Einsatz in Förderschule, Hauptschule und Sekundarstufe I geeignet!

PRESSE
"Es ist Anne C. Voorhoeve großartig gelungen, die Erinnerung an diese prekäre Zeit wach zu halten." FAZ


Eine Rezension des Films finden Sie, wenn Sie links oben in diesem Fenster auf den Button "PDF Download" klicken!

Zu "LILLY UNTER DEN LINDEN - didactics"