Suche
Warenkorb
0,00
0
MwSt
MinHeight

ZERBROCHNE KRUG, DER

[<] Zurück

ZERBROCHNE KRUG, DER

Mit vollem schulischem Vorführrecht!

Autor: nach dem Lustspiel von Heinrich von Kleist
Regie: Cilli Drexel
Darsteller: Wenzel Banneyer, Katja Bramm, Danny Exnar
Farbe: Farbe
Länge: 105
Format: DVD
FSK: o.A.
Lektüre: Reclam UB 91, Lektüreschlüssel UB 15333
Zusatzinfos: DVD Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2008

Eine zeitlos moderne Inszenierung des Landestheaters Tübingen

Dorfrichter Adam muss über seine eigenen Verfehlungen zu Gericht sitzen. Und dabei hat er einiges zu verbergen und viel zu befürchten. Wäre Gerichtsrat Walter nicht da, ja dann ließe sich die Sache hinbiegen – kraft seiner Autorität als Richter.
Walter verhindert schließlich, dass hier vor Gericht in Huisum kurzer Prozess gemacht wird, wonach eine Beschuldigung ausreicht, um Recht zu sprechen. Mit der Androhung „Wenn Ihr Recht anders nicht als so könnt geben, so tretet ab: vielleicht kann’s Euer Schreiber.“ lässt er Richter Adam von vorne beginnen.

Abiturthema Niedersachsen 2011: Heinrich von Kleist

Wichtig! Warum?
Kleists Lustspiel zählt zu den meistgespielten Stücken auf deutschsprachigen Bühnen. Die meisterhafte Komödie über Vertrauen und Vertrauensmissbrauch lebt von Kleists Sprachwitz. Im November 2011 jährt sich der Todestag des Dichters Heinrich von Kleist zum 200sten Mal.

Mit 12-seitigem Begleitheft.

Zu diesem Film ist ein 80-seitiges Lehrerhandbuch mit Unterrichtsmaterial für Sek I, Klasse 9-10 erhältlich -
Besuchen Sie auch unseren didactics Shop!

Zu "ZERBROCHNE KRUG, DER - didactics"