Suche
Warenkorb
0,00
0
MwSt
MinHeight

FALL LIEBKNECHT / LUXEMBURG, DER

[<] Zurück

FALL LIEBKNECHT / LUXEMBURG, DER

Mit vollem schulischem Vorführrecht!
38,00 €
zzgl. MwSt

Autor: nach dem Buch von Dieter Ertel & Gustav Strübel
Regie: Theo Mezger
Darsteller: Martin Benrath, Gerd Baltus, Gert Westphal
Farbe: S/W
Länge: 82 u. 78
Format: DVD
FSK: o.A.
Zusatzinfos: DVD Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 1969

Semidokumentarisches Fernsehspiel über den Mord an Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg am 15. Januar 1919

TEIL 1 (82 Min.) rekonstruiert die Vorgänge im Eden-Hotel vor und nach der Verhaftung, den Ablauf der Mordnacht und die Rolle des Militärs.

TEIL 2 (78 Min.) dokumentiert den Ablauf der Gerichtsverhandlung, verdeutlicht die beispiellose Beugung der Justiz und benennt – 50 Jahre nach dem Prozess – den wahren Täter, der bis dahin gedeckt worden war.

Wichtig! Warum?
Das Fernsehspiel DER FALL LIEBKNECHT/LUXEMBURG sorgte 1969 – 50 Jahre nach der Tat und dem Scheinprozess – für eine Sensation: Dank des dokumentarischen Materials wurde nicht nur der Verlauf der Mordnacht und des Prozesses rekonstruiert, sondern erstmals auch der wahre Täter identifiziert. Ein faszinierendes Dokument deutscher Geschichte im 20. Jahrhundert.